Proportional Representation Home

Die richtige Ernährung für die Gewichtsabnahme

Für eine lange Zeit, kommen Menschen mit verschiedenen Diäten zur Gewichtsreduktion und Meinungen sind sehr unterschiedlich auf diese Frage. Einige glauben, dass es nichts mehr schädlich als Fleisch, andere ausschließen aus Ihrer Ernährung Kartoffeln, Tomaten und Auberginen, und einige bieten ein Mittel, Gewicht zu verlieren Mono-Diät. Andere, wie lida-original.com bieten Produkte für schnellen Gewichtsverlust. Und da jeder dieser Standpunkte bestehen bleibt, stellt sich die Frage: Welche Art von Nahrung ist wirklich effektiv?

Eine der Regeln im Kampf gegen Fettleibigkeit besagt, dass die tägliche Kalorienzufuhr niedriger als der Betrag sein muss, dass der Körper im Laufe des Tages verbringen kann. Zur gleichen Zeit ist es nötig, den Nährwert der Nahrung zu sich nehmen gegessen, und das Gefühl von Hunger wird dazu beitragen, einer ausgewogenen Ernährung loszuwerden.

Gewichtsabnahme

Die richtige Ernährung beinhaltet eine Reihe von spezifischen Produkten:

Verzicht auf süß ist das erste Element der richtigen Ernährung. Aber wenn Sie völlig diese Sucht besiegen nicht funktioniert, ist es möglich, den täglichen Verzehr von Süßigkeiten zu balancieren. Es ist auch nicht in großen Mengen empfohlen süße Früchte wie Bananen und Trauben zu essen.

Die richtige Ernährung kann ohne Mahlzeit am Morgen nicht wirksam. Ein herzhaftes Frühstück lädt den Körper mit Energie für den ganzen Tag und beseitigt die Nacht Naschen. Der richtige Einsatz von Fett, Eiweiß und Kohlenhydrate Lebensmittel - Wichtige Bestandteile der Nahrung für Gewicht zu verlieren. Für die Sättigung des Körpers und reduziert das Gefühl von Hunger, müssen Sie am Tag essen mehr als zwei Portionen langsam wirkenden Kohlenhydraten. Dazu gehört: pshonnye, Hafer und Buchweizen, Roggen und Vollkorn Nudeln, gebackene Kartoffeln und Brot ohne Zucker und Hefe.

Protein ist auch in der Ernährung Mahlzeiten benötigt. Es ist gefunden: in fleischlos Sorten von Fleisch, Geflügel, Fisch, Eiweiß und fettarmen Käse. Sie müssen die Aufmerksamkeit auf fetthaltige Produkte bezahlen, weil unter ihnen gibt es für die richtige Nahrung viele nicht geeignet ist. Aber in der täglichen Portion kann den Verbrauch von 30 Gramm Nüsse enthalten oder zwei Esslöffel Pflanzenöl. Es wird nicht schadet den Körper und die Verwendung von Protein Gemüse, aus der Liste, die in Dosen Mais und Erbsen sollen gestrichen werden.

Im Allgemeinen ist der menschliche Körper - ist es ein sehr komplizierter Mechanismus und wenn sie richtig und rechtzeitig ihm folgen, konnte er seinen Meister aller bestehenden Probleme beseitigen. Es lohnt sich, beginnend mit viel Liebe zum Essen.